Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bremer und Co. wollen an die Spitze

Haltern Während die Herren aus der Tischtennisabteilung des TuS Haltern vor einer lösbaren Aufgabe stehen, bekommen es die Frauen mit dem Tabellenführer zu tun.

In den beiden letzten Spielen zeigten die Herren eine ansteigende Form. Gegen den TuS Falke Gelsenkirchen sollten Detlef Wilmering, Otto Schöla, Robert Kleppel, Thomas Wallrad, Matthias Galle und Martin Hackbarth die Chance zum doppelten Punktgewinn nutzen. Abfahrt Sonntag, 9 Uhr.

Die Frauen I mit Nicole Bremer (Foto), Petra Vahnstiege, Ellen Schrief und Sirii Schöla könnten Spitzenreiter TTC Werne 98 mit einem Sieg an der Tabellenspitze ablösen. Abfahrt Samstag, 17 Uhr.

Die Frauen II treffen bereits am heutigen Freitagabend auf TTC BW Datteln. Christiane Wilmering, Heike Lewe, Katharina Wilmering und Miriam Kriens-Lensing hoffen auf eine Fortsetzung des positiven Kurses vom letzten Spieltag. Abfahrt Freitag, 18.30 Uhr.

Die Herren II hat am Freitagabend in der Hullerner Halle DJK Olympia Bottrop III zu Gast. Beide Mannschaften weisen das gleiche Punktekonto auf. Allerdings muss die "Zweite" auf zwei Stammspieler verzichten. Es spielen Gerd Schalk, Dieter Lewe, Ralf Buthmann, Tobias Wilmering, Heinz Mohnitz und voraussichtlich Jürgen Jindra. Anschlag Freitag 19.30 Uhr.

Ebenfalls in der Hullerner Halle spielen Freitag um 19:30 Uhr die Herren III gegen VfB Kirchhellen V. Bernd Valtwies, Wolfgang Gossilin, Lothar Haunert, Michael Schröer, Dirk Willeck, Christian Völkering und Jens Beelmann hoffen auf eine Wiederholung des Erfolges aus der vergangenen Saison.

Die Jugend spielt Samstag, Abfahrt 14 Uhr, gegen Hervest-Dorsten. Die Schüler sind zu Gast bei TTV Disteln III. Abfahrt 13 Uhr. Die B-Schüler erwarten TTV DJK Herten-Disteln. Anschlag, Samstag, 14.30 Uhr. vws

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

HALTERN Die Oberliga-Fußballer des TuS Haltern treffen mal wieder auf einen Spitzenreiter. Die Statistik spricht im Duell gegen den FC Kaan-Marienborn klar für die Mannschaft von Trainer Magnus Niemöller.mehr...

HALTERN Seit fünf Partien sind die Verbandsliga-Handballer des HSC Haltern-Sythen sieglos. Eine weitere Niederlage gegen die PSV Recklinghausen könnte das Team von Trainer Gregor Spiekermann in den Abstiegskampf befördern.mehr...