Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Böhm reicht den Stab weiter

21.06.2007

Schermbeck Der Präsident des GC Weselerwaid, Hans Böhm, ist auf der Jahreshauptversammlung von seinem Amt zurückgetreten und aus dem Vorstand ausgeschieden.

Der Vorstand und die Mitgliederversammlung bedauerten diesen Entschluss zutiefst und bedankten sich bei Böhm für seine außergewöhnlich aufopferungsvolle und unermüdliche ehrenamtliche Tätigkeit in 16 Jahren Vorstandsarbeit.

Als Nachfolger wurde Heribert Krämer für das Amt des Präsidenten vorgeschlagen und von den Mitgliedern im Anschluss einstimmig gewählt. Krämer, langjähriges Mitglied im GC Weselerwald, hat bereits einige Jahre im Vorstand mitgearbeitet und war zuletzt als Vizepräsident und Geschäftsführer ehrenamtlich engagiert. jhj

Lesen Sie jetzt