Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bockhoff steigert ihre Bestzeit

Schermbeck Manuela Bockhoff vom SV Schermbeck hat beim Marathon in Köln ihre persönliche Bestzeit um 37 Minuten unterboten. Die Schermbeckerin lief am Wochenende ein gutes Anfangstempo. Ab Kilometer 18 aber wurden die Beine schon schwer. Doch durch die Unterstützung der Zuschauer wurden neue Kräfte freigesetzt, die sie mit gutem Tempo zum Ziel durchlaufen ließen. Von den 12.000 gestarteten Läufern konnten nur 9.780 finishen. In der AK30 erlief sich Manuela Bockhoff Platz 93 von 214 gestarteten Athleten. Bei der Gesamt Platzierung der Frauen erreichte Sie Platz 600 von 1.877 und in der Gesamtwertung Platz 5.266.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Nele Hatschek feiert ihren größten nationalen Squash-Triumph

Im kleinen Finale das Spiel gedreht

Dorsten Nele Hatschek hat bei den Deutschen Meisterschaften ihren größten Erfolg auf nationaler Ebene gefeiert. Dabei waren die Vorzeichen nicht optimal.mehr...

WULFEN / DORSTEN Beim 26. Shortyschwimmen des SV Delphin Dorsten blieb im Freizeitbad Wulfen am Sonntag wieder mal kein Zentimeter ungenutzt.mehr...

WULFEN Das Tanz-Sport-Zentrum Royal Wulfen präsentierte am Sonntag seine Jazz- und Modern-Dance-Formationen. In der Petrinumhalle war die Vorfreude auf die Saison greifbar.mehr...