Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Vergeltung"

Julie Hastrup

In Dänemark war "Vergeltung von Julie Hastrup" ein Bestseller. Und auch in Deutschland hat der Krimi (der Auftakt einer neuen Reihe) das Zeug, viele Leser zu begeistern.

von Von Julia Gaß

, 18.06.2012
"Vergeltung"

In Ringkobing, einer kleinen Stadt am dänischen Fjord, ermittelt Rebekka Holm. Die 22-jährige Anna wird nach einem Disko-Besuch erschlagen, mit 20 Messerstichen erstochen und noch erdrosselt. Das war's aber dann mit der Brutalität. Es gibt weitere Tote und Erinnerungen an einen Mord, der 20 Jahre zurückliegt. Geradeaus und spannend schreibt Hastrup, baut immer neue Handlungsstränge auf und schafft Verwicklungen. Rebekka Holm ist eine sympathische Ermittlerin; die Leser hätten den Fall aber schneller gelöst. - Nicht nur für Dänemark-Urlauber gute Unterhaltung.

Julie Hastrup: Vergeltung, Piper, 9,99 Euro, ISBN 978-34 92 27 26 81.