Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tanze deinen Traum

Theater Dortmund

Ganz Dortmund tanzt den Madison. Zumindest die Zuschauer, die am Samstagabend die Premiere des Musicals „Hairspray“ im Opernhaus euphorisch gefeiert haben. Aber die rasante, bunte Inszenierung hat eine zweite Ebene.

DORTMUND

von Von Julia Gaß

, 22.10.2017
Tanze deinen Traum

Die pummelige Tracy (Marja Hennicke) tanzt in der Fernsehshow. Oben links schauen Traceys Eltern und Freundin am Fernseher zu.hickmann © Fotografie Bjoern Hickmann

Willkommen in den Sixties: Toupierte Jackie-Kennedy-Frisuren, ein poppiges, quietschbuntes Bühnenbild und ganz viel Swing und Rhythm’n’Blues machen das Musical von Mark Shaiman zum Bühnenfeger.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt