Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die Rückkehr der verlorenen Schwester

Kino: "Martha Marcy May Marlene"

Die neuere amerikanische Geschichte ist reich an Erzählungen über Sekten und Sektierer: darunter Charles Manson und seine „Family“ in Südkalifornien oder David Koresh mit seiner Branch-Davidian-Sekte in Waco, Texas. Lauter Irre, Mörder, Menschenverführer. Interessant für spektakuläre Filme. Regisseur Sean Durkin ist daran nicht interessiert.

15.06.2012
Die Rückkehr der verlorenen Schwester

Die junge Martha (Elizabeth Olsen, links), hat zwei Jahre lang auf der Sekten-Farm von Patrick gelebt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden