Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der dämlichste Film des Duos

„Hot Dog“

Til Schweiger und Matthias Schweighöfer sind die Stars in dem neuen Kinofilm „Hot Dog“, einer Polizei-Komödie, gegen die selbst späte Folgen der „Police Academy“ Gold sind.

Dortmund

, 17.01.2018
Der dämlichste Film des Duos

„Hier unterschreiben.“ Theo (Matthias Schweighöfer, l.) ist der Buchhalter aus der Waffenkammer, der dem Polizisten Luke (Til Schweiger) auf den Wecker geht. Foto Warner

Sind die beiden unbelehrbar? Oder verbohrt in eine Komödienformel, die ihrer Ausgelutschtheit zum Trotz immer noch genug Leute ins Kino lockt, damit der Film Gewinn macht?

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden