Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dorstener Zeitung

Nur 45.775 Zuschauer - so wenige wie noch nie in der Champions-League-Geschichte des FC Schalke 04 sahen die Partie gegen Porto in der Arena. Ursachen nennt Christian Heidel gleich mehrere. Von Frank Leszinski

Des einen Freud ist des anderen Leid: Nach Stilllegung der Zeche Prosper Haniel möchte die Firma Mingas-Power dort Grubengas für Strom und Wärme gewinnen. Der Umweltausschuss stimmt zu. Von Alina Meyer

Schalke 04

Nach dem 1:1 gegen den FC Porto zum Auftakt der Champions League waren alle Beteiligten des FC Schalke 04 darum bemüht, die positiven Aspekte des Spiels in den Vordergrund zu rücken. Von Frank Leszinski

Zum Champions-League-Auftakt gegen den FC Porto sollte auf Schalke unbedingt ein Sieg die Wende zum Guten einleiten. Doch trotz einer 1:0-Führung reichte es wieder nicht.

Im ersten Champions-League-Spiel seit mehr als drei Jahren trennt sich der FC Schalke 04 mit 1:1 (0:0) vom FC Porto. Eine 1:0-Führung reicht nicht zum Sieg. Unser Live-Ticker zum Nachlesen.

Nach dem Fehlstart mit drei Niederlagen warten auf Schalkes Trainer Tedesco große Herausforderungen. Von einer Krise will er aber nicht sprechen.

Mit welcher Schulnote bewerten Sie den Schalker Auftritt gegen Porto?

178 abgegebene Stimmen
Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Dorsten

Zwei Initiativen aus Dorsten und ein Tanzclub aus Schermbeck bewerben sich um den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises. Aber realistische Chancen hat wohl nur eine Gruppe. Von Stefan Diebäcker

Seit dem 1. September und noch bis zum 30. Oktober führt der ADFC die Online-Umfrage Fahrradklima-Test durch. Die Fahrradfreundlichkeit von Dorsten steht dabei zum ersten Mal zur Abstimmung.

Zum letzten Mal wird „Interevent“ am ersten Oktober-Wochenende das Herbstfest in der Fußgängerzone veranstalten. Dabei gibt es etwas Neues „zwischen Himmel und Erde“. Von Michael Klein

Einiges hat sich in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Kreis verändert. Kürzlich sind auch die Beratungsstellen in Marl und Dorsten unter jeweils eine Leitung zusammengefasst worden.

Ein ehemaliger Möbelpacker hat jetzt gegen ein Urteil des Essener Landgerichts Berufung eingelegt. Der 51-Jährige war wegen Diebstahls vom Landgericht zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Von Werner von Braunschweig

Welches ist der Begriff des Jahres in Dorsten?

1785 abgegebene Stimmen

Anzeige

Dorstener Traumhochzeit

Verlieben, verloben – das geht meist von allein. Beim „Verheiraten“ hingegen können Brautpaare Unterstützung gebrauchen – so wie Patricia und André. Sie wurden zum „Traumpaar 2018“ gewählt.