Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dorstener Zeitung

Top-Themen:

Mehr als 200 Schermbecker haben am Samstagmorgen gegen den ersten Infostand der AfD-Ortsgruppe protestiert. Das Motto: „Schermbeck ist bunt.“ Von Helmut Scheffler

Ein Gartenhaus an der Johann-von-der-Recke-Straße ist in der Nacht zu Sonntag abgebrannt. Angrenzende Wohnhäuser wurden beschädigt. Die Polizei ermittelt. Von Berthold Fehmer

Schalke 04

Tabellenletzter in der Bundesliga und am Dienstagabend (20.30 Uhr) das schwere Spiel beim SC Freiburg. Auf der Pressekonferenz gab sich Trainer Domenico Tedesco dennoch zuversichtlich. Von Frank Leszinski

Schalke wird von erschreckend souveränen Bayern nass gemacht und ist nun Letzter. Bis zum Freiburg-Spiel am Dienstag muss der Trainer Lösungen finden. Von Norbert Neubaum, Frank Leszinski

Schalke steckt im Tabellenkeller fest. Gegen den FC Bayern reichte es nicht zu etwas Zählbarem. Außerdem gab es auch Redebedarf über Geschehen abseits des Platzes. Von Norbert Neubaum

Wie endet der Schalker Auftritt gegen Freiburg?

42 abgegebene Stimmen
Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Dorsten

Die Reihe „Stadtklänge“ gastierte am Sonntagabend im Friseursalon von Kerstin Chemnitzer. Eine gelungene Premiere mit einem außergewöhnlichen Trio für den außergewöhnliche Konzertort. Von Barbara Seppi

Im Prozess um eine Überfall-Serie am Bochumer Landgerichte sind brisante Vorwürfe erhoben worden. Ein Coup soll Fake gewesen sein. Überfallen wurden Tobaccoland-Fahrer. Von Werner von Braunschweig

Vor einer Gaststätte am Himmelsberg ist am frühen Sonntagmorgen gegen 6 Uhr ein 37-jähriger Mann aus Dorsten angegriffen und verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie geht es mit dem Bürgerpark Maria Lindenhof weiter? Darüber machten sich zahlreiche Interessierte am Samstag Gedanken. Es gibt erste konkrete Ergebnisse – und schon einen Entwurf. Von Michael Klein

„Rock am See“ war angekündigt. Doch das Wetter zwang dazu, die Live-Musik ins Wulfener Gemeinschaftshaus zu verlegen. Beim Hauptact gerieten viele junge Mädchen ins Schwärmen. Von Sabine Bornemann

Welches ist der Begriff des Jahres in Dorsten?

1791 abgegebene Stimmen

Anzeige

Dorstener Traumhochzeit

Verlieben, verloben – das geht meist von allein. Beim „Verheiraten“ hingegen können Brautpaare Unterstützung gebrauchen – so wie Patricia und André. Sie wurden zum „Traumpaar 2018“ gewählt.