Dorstener Zeitung

Wir halten zusammen
Die Corona-Krise

54 Personen in Dorsten wieder gesund +++ Insgesamt vier Todesfälle im Kreisgebiet +++ Die Lage rund um das Coronavirus in Dorsten, Schermbeck, Raesfeld und Kirchhellen im Liveblog.

Coronavirus: Ihr tägliches Update

Alles, was Sie über das Virus und die Folgen wissen müssen. Jeden Tag kostenlos per E-Mail.

Unser Leben zu Hause

So groß wie am Dienstag (7.4.) ist der Mond nur selten zu sehen. Wer den Supermond fotografieren will, sollte diese fünf Tipps vom erfahrenen Astrofotografen befolgen. Von Karim Laouari

Wer derzeit auf der Suche nach Hefe ist, wird in vielen Supermärkten nicht mehr fündig. Doch wilde Hefe lässt sich auch ganz einfach selbst herstellen. So funktioniert es.

Weitere Corona-Nachrichten

Die Kritik der Grünen an der Art der Verteilung der Stoffmasken gegen das Coronavirus stößt auf Unverständnis bei CDU und „Die Partei“. Timo Gätzschmann nennt die Vorwürfe „absurd“. Von Berthold Fehmer

Ein Stück Stoff. Drei Nähmaschinen. Und fünf Frauen, die dem Coronavirus ein Schnippchen schlagen. Im Gemeinschaftshaus Wulfen ratterten die Nähmaschinen für betagte Nachbarn. Von Claudia Engel

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen in Dorsten und Umgebung nimmt zu. Aber wie stark ist die Zunahme? Der Coronatracker zeigt die bestätigten Infektionen im Zeitverlauf.

Die Stadt Dorsten bittet dringend darum, Altkleider-Container nicht weiter zu befüllen, sondern Kleiderspenden zunächst zu Hause zu lagern. Der Hintergrund ist auch hier die Corona-Krise. Von Stefan Diebäcker

Machen Sie Freunden, Kollegen oder Hilfskräften Mut und spenden Sie Ihnen mit einer persönlichen Anzeige Kraft für die ungewöhnliche Zeit der Corona-Pandemie. Wir halten zusammen!

Alles über die Corona-Krise lesen Sie unter

Regionales

Dortmunds bekanntester Kabarettist ist wie wir alle derzeit in Quarantäne und tauscht sich täglich mit zwei Medizinern aus. Heute geht es um kiffende Nachbarn.

Beim Blick auf die Infektionszahlen zeigen sich erste positive Ansätze im Kampf gegen Corona. Am Ziel ist NRW aber noch lange nicht. So bereitet die Politik eine flexible Rückkehr vor.

Aus aller Welt

Studentische Jobber profitieren nicht von Rettungsschirmen oder Kurzarbeitergeld. Das Bildungsministerium will daher den Zugang zu Hartz IV erleichtern – allerdings auf Darlehensbasis.

Eine Verschwörungstheorie gewinnt durch die Corona-Pandemie neue Anhänger in Deutschland. Einer von ihnen ist der Sänger Xavier Naidoo. Die „QAnon“-Verschwörungstheorie ist ein Grund zur Sorge.

Mithilfe einer Datenspende-App sollen mehr Informationen über die Verbreitung von Covid-19 gesammelt werden. Die Anwendung kann ab sofort heruntergeladen werden.

Post aus der Redaktion

Newsletter

Das Wichtigste aus Dorsten. Jeden Morgen neu. Stefan Diebäcker gibt einen Überblick, ordnet ein und hat einen Blick für das Besondere in unserer Stadt.

  • Was?
  • Warum?
  • Wohin?

Kostenlos anmelden

Anzeige

Betriebe in Ihrer Region

Viele Unternehmen aus Dorsten und Umgebung stärken die Wirtschaft der Region. Wir berichten im Firmenwegweiser 2020 über diese Betriebe - und jetzt auch ganz neu auf unserer Internetseite!

Anzeige

Dorstener Köpfe stellen sich vor

Unternehmer sind Menschen, die etwas unternehmen. Die anpacken, vordenken, Verantwortung übernehmen. Auch in Dorsten und Umgebung gibt es viele solche Macher.

Welche Brunnen-Lösung ist Ihr Favorit?

451 abgegebene Stimmen
Schalke 04
Schalker Knappenschmiede ist mehr gefordert denn je
Dorstener Zeitung Schalke 04

Schalker Knappenschmiede ist mehr gefordert denn je Von Frank Leszinski

Malick Thiaw ist zwar erst 18 Jahre alt, aber schon heiß begehrt. Sein Vertrag auf Schalke läuft bis 2021. Der Bundesligist will ihm einen Profivertrag anbieten. Von Frank Leszinski

Wegen der Fußball-Pause durch das Coronavirus sind die beiden Ex- Schalker Eric-Maxim Choupo-Moting und Thilo Kehrer laut der Zeitung „L’Equipe“ aus Paris nach Deutschland zurückgekehrt.

Omar Mascarell gehörte bis zu seiner Verletzung zu den Schalker Leistungsträgern. Wegen der Coronakrise hofft er auf sein Comeback noch in dieser Saison. Von Frank Leszinski

Nach der Corona-Pause drohen der Liga Geisterspiele. Wie ist Ihre Meinung dazu?

270 abgegebene Stimmen
Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Dorsten

Sie wollen keine Nachrichten mehr aus Ihrer Stadt verpassen? Mit unserem kostenlosen Service erhalten Sie die Themen des Tages als Push-Mitteilung direkt im Facebook-Messenger. Von Daniel Otto

Der Leiter des Dorstener Jugendamts entwickelt privat Gesellschaftsspiele. Sein neues Rechen-Spiel soll in der Corona-Krise für Abwechslung daheim sorgen. Es steht zum Download bereit. Von Michael Klein

Es war die 255. Trauung in der Maschinenhalle auf dem Dorstener Zechengelände und die mit Abstand kleinste. Magali Schütter und Marco Bellmann wollten unbedingt heiraten - trotz Corona.

Wo ist der beste Standort für den Wochenmarkt in der Dorstener Altstadt?

1221 abgegebene Stimmen