Dorstener Zeitung

So wütete der Sturm über Dorsten (mit Fotostrecke & Video)
Dorstener Zeitung Zahlreiche Feuerwehreinsätze

So wütete der Sturm über Dorsten (mit Fotostrecke & Video) Von Falko Bastos, Guido Bludau

Nach einem heftigen Sturm am Mittag ist die Feuerwehr im gesamten Stadtgebiet im Einsatz. Auch die Nordwestbahn war betroffen. Von Falko Bastos

Bald bekommen die Viertklässler ihre Empfehlung für die weiterführenden Schulen. Doch: Welche Schule ist die richtige? Wir stellen Gymnasien, Real-, Gesamt- und Sekundarschulen vor.

Bewerben Sie sich jetzt und gewinnen Sie die Traumhochzeit der Dorstener Zeitung. Kundige Partner sorgen wieder dafür, dass der große Tag unvergessen bleiben wird.

Anzeige

Dorstener Köpfe stellen sich vor

Unternehmer sind Menschen, die etwas unternehmen. Die anpacken, vordenken, Verantwortung übernehmen. Auch in Dorsten und Umgebung gibt es viele solche Macher.

Wo ist der beste Standort für den Wochenmarkt in der Dorstener Altstadt?

581 abgegebene Stimmen
Schalke 04
Was Oliver Baumann seinem Schalker Torwartkollegen Alexander Nübel rät
Dorstener Zeitung Schalke 04

Was Oliver Baumann seinem Schalker Torwartkollegen Alexander Nübel rät Von Frank Leszinski

Die Länderspielpause hat an der guten Personallage bei Schalke nichts verändert. Vor der Partie bei 1899 Hoffenheim steht nur bei einem Stammspieler ein Fragezeichen hinter seinem Einsatz. Von Frank Leszinski

Wegen Adduktorenproblemen droht Suat Serdar beim Schalker Auswärtsspiel am Sonntag in Hoffenheim auszufallen. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Sebastian Rudy. Von Frank Leszinski

Das Trainerteam des FC Schalke 04 hat eine besondere Beziehung zu 1899 Hoffenheim. Denn vier Mitglieder des aktuellen Trainerstabs haben schon im Kraichgau gearbeitet. Von Frank Leszinski

Wie bewerten Sie die Leistung der Schalker gegen den 1. FC Köln?

263 abgegebene Stimmen
Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Dorsten

Ein 32-jähriger Dorstener wurde am Donnersstagnachmittag festgenommen, weil er sich Frauen und Mädchen im Freizeitbad „Atlantis“ unsittlich genähert hatte.

Die Caritas-Baustelle für barrierefreies Wohnen am Kanal schreitet planmäßig voran. Geschäftsführer Klaus Schrudde ist selbst überrascht vom Run auf die Wohnungen: „Es ist verrückt.“ Von Falko Bastos