31.08.2016

Wetter für Nordrhein-Westfalen

Heute befinden sich in der Mitte nur wenige Wolken am Himmel, und verbreitet scheint die Sonne. Die Höchstwerte betragen zumeist 26 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 13 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest.
Heute gibt es im Norden vielfach Sonnenschein, aber auch einige Wolken, und die Temperaturen steigen am Tage auf 26 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 13 bis 11 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südwestlichen Richtungen.
Heute scheint im Süden verbreitet die Sonne, begleitet von einigen Wolken. Die Höchstwerte betragen zumeist 26 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 13 bis 11 Grad. Der Wind weht nur schwach aus West.
Die überwiegend trockenen Luftmassen bringen ein relativ beschwerdefreies Wohlbefinden. So sind viele Menschen ausgeruht, munter und fit für den Tag. Arbeitsleistung und Konzentrationsvermögen liegen über dem Durchschnitt. Rheumabeschwerden klingen tagsüber rasch ab.
Am Mittwoch scheint im Westen bei einigen Wolken verbreitet die Sonne. Die Tiefsttemperaturen belaufen sich auf 18 bis 12 Grad, die Höchstwerte auf 25 bis 27 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West. Die Wetterlage ist bestens für einen Spaziergang oder eine Runde joggen geeignet. Das schöne Wetter sollte man unbedingt ausnutzen.
Derzeit fliegen Pollen von Ambrosia in mäßiger bis hoher Konzentration. Die Belastung durch Gänsefuß-, Brennnessel-, Beifuß-, Spitzwegerich- und Gräserpollen ist schwach bis mäßig.