Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Auftakt zur Lünschen Mess 2017

Eine Eröffnung unter strahlend blauem Himmel war der Lünschen Mess zwar nicht vergönnt. Das konnte allerdings die Laune der Verantwortlichen kaum trüben, als sie Donnerstagabend offiziell den Startschuss für das Kirmes- und Volksfestvergnügen gaben. Hier gibt's Fotos vom Auftakt.

/
Der Fassanstich: Die Lünsche Mess ist offiziell eröffnet.
Der Fassanstich: Die Lünsche Mess ist offiziell eröffnet.

Foto: Günther Goldstein

Aus dem zur Eröffnung angestochenen Fass floss das Freibier.
Aus dem zur Eröffnung angestochenen Fass floss das Freibier.

Foto: Günther Goldstein

Die Deventer Hanzezangers in Aktion.
Die Deventer Hanzezangers in Aktion.

Foto: Günther Goldstein

Die Deventer Hanzezangers in Aktion.
Die Deventer Hanzezangers in Aktion.

Foto: Günther Goldstein

Die Deventer Hanzezangers in Aktion.
Die Deventer Hanzezangers in Aktion.

Foto: Günther Goldstein

Anzeige
Der Herold aus der Lüner Der Herold aus der Lüner Klüngelgarde durfte bei der Mess-Eröffnung nicht fehlen.
Der Herold aus der Lüner Der Herold aus der Lüner Klüngelgarde durfte bei der Mess-Eröffnung nicht fehlen.

Foto: Günther Goldstein

Die Landsknechte der Lüner Klüngelgarde.
Die Landsknechte der Lüner Klüngelgarde.

Foto: Günther Goldstein

Gegenüber der Stadtkirche hat der Lions Club Lünen seinen Stand.
Gegenüber der Stadtkirche hat der Lions Club Lünen seinen Stand.

Foto: Günther Goldstein

Auch diese Radfahrergruppe erlebte die Eröffnung der Lünschen Mess mit.
Auch diese Radfahrergruppe erlebte die Eröffnung der Lünschen Mess mit.

Foto: Günther Goldstein

Mess-Besucher auf dem Marktplatz. Dort ist auch die große Bühne aufgebaut.
Mess-Besucher auf dem Marktplatz. Dort ist auch die große Bühne aufgebaut.

Foto: Günther Goldstein

Im "Quartier" Silberstraße/Mauerstraße/Roggenmarkt sind Geselligkeit und Gemütlichkeit angesagt.
Im "Quartier" Silberstraße/Mauerstraße/Roggenmarkt sind Geselligkeit und Gemütlichkeit angesagt.

Foto: Günther Goldstein

Auch die Schützen von 1332 sind mit dem Lüner Schützengarten auf dem Stadtfest vertreten.
Auch die Schützen von 1332 sind mit dem Lüner Schützengarten auf dem Stadtfest vertreten.

Foto: Günther Goldstein

Aus der niederländischen Partnerstadt Zwolle macht der Herold seine Aufwartung.
Aus der niederländischen Partnerstadt Zwolle macht der Herold seine Aufwartung.

Foto: Günther Goldstein

Der Fassanstich: Die Lünsche Mess ist offiziell eröffnet.
Aus dem zur Eröffnung angestochenen Fass floss das Freibier.
Die Deventer Hanzezangers in Aktion.
Die Deventer Hanzezangers in Aktion.
Die Deventer Hanzezangers in Aktion.
Der Herold aus der Lüner Der Herold aus der Lüner Klüngelgarde durfte bei der Mess-Eröffnung nicht fehlen.
Die Landsknechte der Lüner Klüngelgarde.
Gegenüber der Stadtkirche hat der Lions Club Lünen seinen Stand.
Auch diese Radfahrergruppe erlebte die Eröffnung der Lünschen Mess mit.
Mess-Besucher auf dem Marktplatz. Dort ist auch die große Bühne aufgebaut.
Im "Quartier" Silberstraße/Mauerstraße/Roggenmarkt sind Geselligkeit und Gemütlichkeit angesagt.
Auch die Schützen von 1332 sind mit dem Lüner Schützengarten auf dem Stadtfest vertreten.
Aus der niederländischen Partnerstadt Zwolle macht der Herold seine Aufwartung.