Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Casting-Show

Marie-Sophie steht im Finale von "The Voice Kids"

DORSTEN Marie-Sophie Keßler hat es geschafft: Die elfjährige Dorstenerin hat sich im Sing-Off durchgesetzt und steht jetzt im Finale der Sat.1-Casting-Show „The Voice Kids“. Ihr Coach Sasha suchte sie aus, um mit ihr am Sonntag (26. März) in Berlin bei der großen Live-Show anzutreten.

Marie-Sophie steht im Finale von "The Voice Kids"

Marie-Sophie Keßler steht im Finale von "The Voice Kids".

Jeder der fünf Nachwuchskünstler aus Sashas Team sang in den Sing-Offs noch einmal seinen Song aus den Blind Auditions. Marie-Sophie präsentierte erneut "Spiegelbild" aus dem Walt-Disney-Film "Mulan".

Sasha schloss bereits bei den ersten Tönen ihres Liedes die Augen. Er sei begeistert, mit wie viel Inbrunst die elfjährige Dorstenerin singe. "Für so ein junges Mädchen hast du schon so viel Sehnsucht", sagte er nach ihrem Auftritt.

Dann hieß es zittern, denn auch die anderen Sänger gaben noch einmal ihr Bestes. "Ihr seid alle tolle Sänger, durch die Bank", sagte Coach Sasha, nachdem er noch einmal alle stimmgewaltigen Talente aus seinem Team gehört hatte. Trotzdem stand seine Entscheidung schnell fest, von der am Sonntagabend um 21.20 Uhr auch die Fernsehzuschauer erfuhren: Er entschied sich, mit Marie-Sophie ins Finale einzuziehen. Als zweiten Kandidaten suchte er am Sonntagabend Luca aus, der mit "Wasn't Expecting That" überzeugte.

Junge Dorstenerin begeisterte

The Voice Kids: Marie-Sophie steht im Halbfinale

Dorsten Bei ihrem ersten Auftritt hatte Sänger Sasha Tränen in den Augen. Und auch am Sonntagabend begeisterte Marie-Sophie ihren Coach. Die elfjährige Dorstenerin schaffte es ins Halbfinale von "The Voice Kids".mehr...

DORSTEN „Das Kind ist ein Wahnsinn, tief berührend!“, „eine hammermäßig schöne Stimme“, „solche Talente brauchen wir“, „Gänsehaut pur“, Prinzessin Marie-Sophie, du bist zum Niederknien“ – auf der Facebook-Seite der TV-Casting-Show „The Voice Kids“ zeigen sich die Zuschauer schwer angetan vom Auftritt der elfjährigen Dorstener Schülerin Marie-Sophie Keßler.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Rundgang durchs Verwaltungsgebäude

Rathaus soll unter Denkmalschutz gestellt werden

Dorsten Dorstens Rathaus ist ein "Sahnestück". Das sagen Architekten und Denkmalschützer. Es soll unter Denkmalschutz gestellt werden. Ratsmitglieder konnten beim Rundgang am Dienstag nur staunen, als ihnen Besonderheiten der Baukunst der 1950er-Jahre präsentiert wurden.mehr...

Dorsten Eltern gehen auf die Barrikaden, weil im Gymnasium Petrinum vieles im Argen liegt. Jetzt kommt möglicherweise Bewegung in den Sanierungsstau. Aber Schüler und Lehrer sollen auch in die Pflicht genommen werden.mehr...

Dorsten Kurz nach Schuljahresbeginn hatte die Stadt eine „Blechlawine“ an der Bonifatiusschule sowie am Schulzentrum Pliesterbecker Straße festgestellt und Kontrollen gemacht. Jetzt liegen die Ergebnisse vor.mehr...