Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Erler Schützenfest

So lief das Königsschießen beim Erler Schützenfest.

/
Auf den Schultern seiner Schützenkameraden ließ sich Hans-Dieter Ebbing vom Erler Schützenvolk feiern.
Auf den Schultern seiner Schützenkameraden ließ sich Hans-Dieter Ebbing vom Erler Schützenvolk feiern.

Foto: Berthold Fehmer

Wolkenverhangen war der Himmel beim Königsschießen -  aber es bliebt trocken.
Wolkenverhangen war der Himmel beim Königsschießen - aber es bliebt trocken.

Foto: Berthold Fehmer

Hans-Dieter Ebbing trat zum ersten Mal beim Schießen an: "Wenn schon, dann aber richtig."
Hans-Dieter Ebbing trat zum ersten Mal beim Schießen an: "Wenn schon, dann aber richtig."

Foto: Berthold Fehmer

Nach knapp zweistündigem Schießen hing dieser kümmerliche Rest des Schützenvogels nur noch so gerade eben auf der Stange.
Nach knapp zweistündigem Schießen hing dieser kümmerliche Rest des Schützenvogels nur noch so gerade eben auf der Stange.

Foto: Berthold Fehmer

Da gleich sechs Kandidaten um die Königswürde schossen, wurde es den Zuschauern nicht langweilig.
Da gleich sechs Kandidaten um die Königswürde schossen, wurde es den Zuschauern nicht langweilig.

Foto: Berthold Fehmer

Anzeige
Allzu lange musste das Erler Schützenvolk nicht auf den erlösenden Schuss von Hans-Dieter Ebbing warten.
Allzu lange musste das Erler Schützenvolk nicht auf den erlösenden Schuss von Hans-Dieter Ebbing warten.

Foto: Berthold Fehmer

Die Raesfelder Burgmusikanten sorgten für muskalische Unterhaltung.
Die Raesfelder Burgmusikanten sorgten für muskalische Unterhaltung.

Foto: Berthold Fehmer

Ehefrau Stefanie Ebbing gehörte zu den ersten, die Hans-Dieter Ebbing zum Königsschuss gratulierten.
Ehefrau Stefanie Ebbing gehörte zu den ersten, die Hans-Dieter Ebbing zum Königsschuss gratulierten.

Foto: Berthold Fehmer

Der neue König: Hans-Dieter Ebbing
Der neue König: Hans-Dieter Ebbing

Foto: Berthold Fehmer

Der neue Erler Thron: Winfried Fortmann und Petra Rentmeister unterstützen als Ehrenpaar das neue Königspaar Manuela Radüchel und Hans-Dieter Ebbing ebenso wie das Ehrenpaar Margret Stenkamp und Oliver Dembski (v.l.).
Der neue Erler Thron: Winfried Fortmann und Petra Rentmeister unterstützen als Ehrenpaar das neue Königspaar Manuela Radüchel und Hans-Dieter Ebbing ebenso wie das Ehrenpaar Margret Stenkamp und Oliver Dembski (v.l.).

Foto: Berthold Fehmer

Der alte König Manuel Jakob hängte dem neuen König Hans-Dieter Ebbing die Königskette persönlich um.
Der alte König Manuel Jakob hängte dem neuen König Hans-Dieter Ebbing die Königskette persönlich um.

Foto: Berthold Fehmer

Auf den Schultern seiner Schützenkameraden ließ sich Hans-Dieter Ebbing vom Erler Schützenvolk feiern.
Wolkenverhangen war der Himmel beim Königsschießen -  aber es bliebt trocken.
Hans-Dieter Ebbing trat zum ersten Mal beim Schießen an: "Wenn schon, dann aber richtig."
Nach knapp zweistündigem Schießen hing dieser kümmerliche Rest des Schützenvogels nur noch so gerade eben auf der Stange.
Da gleich sechs Kandidaten um die Königswürde schossen, wurde es den Zuschauern nicht langweilig.
Allzu lange musste das Erler Schützenvolk nicht auf den erlösenden Schuss von Hans-Dieter Ebbing warten.
Die Raesfelder Burgmusikanten sorgten für muskalische Unterhaltung.
Ehefrau Stefanie Ebbing gehörte zu den ersten, die Hans-Dieter Ebbing zum Königsschuss gratulierten.
Der neue König: Hans-Dieter Ebbing
Der neue Erler Thron: Winfried Fortmann und Petra Rentmeister unterstützen als Ehrenpaar das neue Königspaar Manuela Radüchel und Hans-Dieter Ebbing ebenso wie das Ehrenpaar Margret Stenkamp und Oliver Dembski (v.l.).
Der alte König Manuel Jakob hängte dem neuen König Hans-Dieter Ebbing die Königskette persönlich um.