Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weihnachts-Vorfilm: „Die Eiskönigin: Olaf taut auf“

Berlin. Der etwas tollpatschige Schneemann Olaf hat alle Hände voll zu tun. Weihnachten steht schließlich vor der Tür und da gibt es eine Menge vorzubereiten.

Weihnachts-Vorfilm: „Die Eiskönigin: Olaf taut auf“

Hape Kerkeling spricht den Schneemann Olaf. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Der Schneemann Olaf ist zurück im Kino - ebenso wie die Schwestern Anna und Elsa. „Die Eiskönigin - Olaf taut auf“ ist der Vorfilm des Disney-Abenteuers „Coco“.

Die Schwestern wollen Weihnachten feiern. Dabei stellen sie fest, dass sie gar nicht wissen, wie das geht. Denn wegen Elsas eisiger Zauberkräfte hatte die Familie das Fest nie so richtig begangen. Doch nun wurde der Zauber im Film „Die Eiskönigin“ gelöst und einer Feier steht nichts mehr im Wege.

Schneemann Olaf zieht deshalb mit dem Rentier Sven von Tür zu Tür, um die Bewohner Arendelles nach ihren Weihnachtstraditionen zu fragen: Selbstgestrickte Socken, Punsch, Lieder oder Weihnachtssauna und jede Menge Süßkram. 22 Minuten ist das zuckersüße und mitunter etwas kitschige Animationsspektakel, in dem natürlich auch viel gesungen wird. Und weil Olaf nicht der Geschickteste ist, läuft so einiges schief.

Die Eiskönigin: Olaf taut auf, von Stevie Wermers Skelton und Kevin Deters, USA 2017, 22 Min., FSK ab 0, u.a. mit der deutschen Stimme von Hape Kerkeling

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. In der romantischen Komödie „Meine schöne innere Sonne“ trifft die Protagonistin viele unterschiedliche Männer. Das Liebesglück bleibt dennoch aus. Deswegen soll ein Wahrsager Abhilfe schaffen.mehr...

Berlin. „Star Wars“ ist ein Klassiker. Nun kehrt er ins Kino zurück - und mit ihm Luke Skywalker. Die achte Episode knüpft direkt an den Vorgängerfilm an und dreht sich um eine Widerstandsbewegung.mehr...

Berlin. „Die kanadische Reise“ handelt von einer Suche nach den eigenen Wurzeln. Als der Protagonist Mathieu sich auf die Spuren seines Vaters begibt und nach Kanada reist, lernt er nicht nur seine Halbbrüder kennen.mehr...