Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Steffen Henssler lebt nach dem „Nutze den Tag“-Motto

Hamburg. Der Fernsehkoch hat früh seine Mutter verloren. Das hat ihn für sein Leben geprägt. Er habe „eine gewisse Härte entwickelt“, sagt er.

Steffen Henssler lebt nach dem „Nutze den Tag“-Motto

Der Fernsehkoch Steffen Henssler hat früh seine Mutter verloren. Der Verlust hat ihn geprägt. Foto: Christina Sabrowsky

Der TV-Koch Steffen Henssler (45) hat durch den frühen Tod seiner Mutter gezeigt bekommen, wie schnell das Leben vorbei sein kann.

„Vielleicht lebe ich deshalb heute so sehr nach dem Motto: Carpe diem - nutze den Tag. Du weißt nicht, was morgen ist“, sagte er der Zeitschrift „Stern“. „Ich habe diese Gier nach Leben.“

Seine Mutter starb, als Henssler neun Jahre alt war. Mit dem Umzug zum Vater nach Hamburg habe sich sein kompletter Alltag geändert. „Das war schon ziemlich heftig, eine sehr harte Zeit.“ In der Schule tat er sich schwer. Erst sein Entschluss, Koch zu werden, habe das Blatt gewendet. Er habe dadurch und durch die privaten Erlebnisse „eine gewisse Härte entwickelt“: „Mich konnte dadurch nicht mehr viel erschrecken.“

Seit mehr als zehn Jahren tritt Henssler als TV-Koch auf. Mit „Schlag den Henssler“ hat er die Nachfolge von Stefan Raab angetreten, die Sendung läuft seit zwei Monaten auf ProSieben.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

New York. Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich könne sie darüber reden. Der gestürzte Filmproduzent dementiert.mehr...

Bangkok. Vor ein paar Monaten drohte Bangkoks Straßenküche noch das Aus. Jetzt hat sie ihren ersten Stern. Jay Fai, die prämierte Köchin, ist eine Institution. Am Herd steht sie mit Gummistiefeln, Lippenstift - und Skibrille.mehr...

Monaco. Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. Kollegen würdigen sein Schaffen.mehr...