Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Radsport

Alina Czimek fährt neue Weltrekorde

DORSTEN Gleich drei neue Weltrekorde stellte Einradfahrerin Alina Czimek vom ERC Dorsten bei den Offenen Bayrischen Meisterschaften in Illertissen auf. Doch auch die anderen Dorstener Fahrerinnen sorgten für hervorragende Ergebnisse.

Alina Czimek fährt neue Weltrekorde

Erfolgreiches Dorstener Quartett: Alina Czimek und Rebecca Kuntke (o.v.li.) sowie Leonie Czimek und Jessica Kuntke (u.v.li.).

Über 50 und 400 m Einbein sowie über 400m unterstrich Alina Czimek einmal mehr ihre aktuelle Ausnahmestellung in den Rennwettbewerben. Die 50m Einbein fuhr sie in 8,00 sec, die 400m Einbein in 59,84 sec und die 800m 2:08,27 min. Insgesamt sicherte sie sich bei 15 Starts nicht weniger als zwölf erste Plätze. Das hervorragende Dorstener Gesamtergebnis rundeten Alinas Schwester Leonie sowie Jessica und Rebecca Kuntke ab. Rebecca freute sich, dass sie auf allen Strecken die Expert-Rennen der schnellsten Fahrer erreichte. Im Obstacle sicherte sie sich dabei sogar den Titel. Erste ihrer Altersklasse wurde sie zudem über 800m und belegte außerdem noch vier zweite, drei dritte und drei vierte Plätze.

Viele Podestplätze

Jessica Kuntke gewann den 30m-Radlauf in 8,64 sec und durfte sich noch über drei dritte und vier vierte Plätze freuen. Leonie Czimek fuhr ebenfalls in zahlreichen Wettbewerben aufs Siegerpodest. Sieben Mal wurde sie Zweite, viermal Dritte. Auch in der 4 x 100m-Staffel gehörten die schnellen Dorstenerinnen in Bayern zu den Favoriten. Doch hier blieb ihnen ein weiterer Titel verwehrt – sie wurden disqualifiziert. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

SSV Rhade baut Kunstrasenplatz

Spatenstich in die Zukunft

Rhade Der SSV Rhade startet am Samstag mit dem Bau des Kunstrasenplatzes.Dafür treibt der Verein einen sechsstelligen Euro-Betrag auf.mehr...

Basketball: 2. Regionalliga

BSV Wulfen will weiter nach oben klettern

Wulfen Am Samstag hat der BSV Wulfen in der 2.-Basketball-Regionalliga die Chance, die untere Tabellenhälfte zu verlassen. Mit den Paderborn Baskets II ist ein Tabellennachbar zu Gast in der Wulfener Gesamtschule.mehr...

Dorsten Die beiden neuen Interims-Trainer der BG Dorsten haben gleich in ihrem ersten Spiel in der 1.-Basketball-Regionalliga am Samstag einen dicken Brocken erwischt. In Recklinghausen geht es nicht nur um zwei Punkte, sondern auch um Prestige.mehr...